Wege aus der Krise

Häufige akute Krisen sind Trennung / Scheidung, Partnerschaftskonflikte, Mobbing, Arbeitslosigkeit, Krankheit und Tod. 

Es gibt aber auch Krisen, die im Lebenszyklus typischerweise auftreten: 

  • Pubertät (Ich-Entwicklung, Sexualentwicklung, Gender, Schule)
  • Junge Erwachsene (Übertritt in das Erwachsenenalter, Verselbständigung, Berufsperspektive)
  • Junge Familie (Geburt eines Kindes, Geschwisterkinder, Eltern-sein, Paar-sein, Ich-sein)
  • Leben mit Kindern (Eltern-sein, Bindung und Autonomie, Leben mit „schwierigen“ Kindern)
  • Leben ohne Kinder (unerfüllter Kinderwunsch)
  • Paarsein (Partnerschaftskonflikte, Nähe und Distanz)
  • Kein-Paar-sein (Trennung, keinen Partner / keine Partnerin finden)
  • Familie und Beruf (Vereinbarkeit, neue berufliche Wege, raus aus der Elternzeit)
  • Wenn Kinder ausziehen (Loslassen, Neues entwickeln)
  • Wenn die eigenen Eltern alt werden (Pflege, Beziehungen klären, Ich-sein im Alter)

Manche dieser Krisen werden ganz leicht überwunden, bei anderen dagegen steckt man fest.

Manche erreichen uns mit einer solchen Wucht, dass uns die Luft wegbleibt. 

 

Ich helfe Ihnen einen Ausweg zu finden und begleite Sie die ersten Schritte zu tun, bis Sie sich sicher genug auf Ihrem neuen Weg fühlen. Dabei arbeite ich mit Ihnen alleine und wenn sinnvoll und gewünscht auch gemeinsam mit Ihrem Partner / Ihrer Partnerin,  Ihren Kindern oder allen zusammen als Familie. Neben Problemlösungen lege ich großen Wert auf die Selbstfürsorge, damit Sie Schritt für Schritt wieder zu Ihrer inneren Balance finden können.

Yara Ranft

Dipl.-Psychologin

Systemische Therapeutin

Familientherapeutin (DGSF)

Kontakt

info@koeln-beratung-coaching.de

Telefon: 0221-7391642

Mobil: 0172-2377186

Konto

Sparkasse KoelnBonn

DE42  3705 0198 0154 9130 24